Ausschreibungen
Ausschreibung Briesen

Ortschronisten

Aktuelles

Kitas & Schulen

Eltern Kind Zentrum

Bibliothek Briesen (Mark)
Bibliothek Bücherei Briesen (M)

Senioren

Ärzte/Apotheke/Notrufe

Gesundheit & Kosmetik

Übernachtung
Pensionen, Unterkünfte, Übernachtung

Feuerwehr

Briesentipp-Ausflugsziele
Flutbrücke Briesen am Oder Spree Kanal

Hirschdenkmal
66-Ender Hirschdenkmal

Störche in Briesen (M)

Kirchengemeinde



Bücherei in Briesen (Mark)

 

Die Bibliothek informiert....

 

 

In den gemütlichen Bibliotheksräumen, im leuchtenden Sonnengelb, kann jeder individuell seinen Lesebedürfnissen nachgehen.

 

Auch erwachsene Besucher können in entspannter sowie ruhiger Atmosphäre ihre Lektüre aussuchen.

In der wärmeren Jahreszeit ist das Lesen auf einer kleinen Terrasse, gern auch mit einem Käffchen, möglich.
Für die kleinsten Leser gibt es eine gemütliche Leseecke zum Kuscheln, Spielen sowie entspannten Vorlesen mit Mama und Papa.

 

Jeder ist herzlich eingeladen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Dagmar Eisermann

 

 

Allgemeine Informationen

Die Gemeindebibliothek Briesen befindet sich in der Schule in Briesen (Mark) in der Frankfurter Straße 74 und wird durch Frau Eisermann geleitet.

Bei Fragen erreichen Sie die Bibliothek unter

Telefon: 033607 596-72 oder
E-Mail: bibliothek@amt-odervorland.de

Die Öffnungszeiten sind

Dienstag 13:00 - 18:00 Uhr sowie

Donnerstag 07:00 - 12:00 Uhr.

In der Ferienzeit ist die Bibo immer dienstags von 07:00 -12:00 Uhr geöffnet, nachmittags ist dann geschlossen!

Schultags können die Schulkinder schon täglich ab 7:00 Uhr die Bibliothek besuchen, da Frau Eisermann den Kindern auch außerhalb der offiziellen Öffnungszeiten die Möglichkeit einer Buchabgabe und einer Neuauswahl bieten möchte.

Ausleihfristen der Bibliothek

Bücher 4 Wochen
MC,CD 2 Wochen 
Spiele, CD-Rom1 Woche
DVD3 Tage


              
                             
             

                                  
 

Hier mal ein paar Zahlen - Statistik, Bestand in der Bibo:

 

 

Empfehlung, Medizinisches leicht erklärt....

Autorenportrait Dr. med. Sibylle Mottl-Link...

...ist Ärztin und arbeitet in einer Kinder-Intensivstation in einer Klinik in Baden-Württemberg und
schreibt seit Jahren zahlreiche Kinderbücher, in denen sie Kindern medizinische Themen nahe bringt.
In Hunderten von Lesungen und Workshops zu ihren Büchern vermittelt sie seit Jahren Kindern
zusammen mit ihren sprechenden, frechen und lustigen Handpuppen diese Themen.

Öffnet externen Link in neuem FensterBücher und mehr >>>

 

Öffnet externen Link in neuem FensterCorona leicht erklärt für die Kleinen >>>

 

 

Termine der Bibliothek Briesen (M)

Datum / UhrzeitWerWo / Was

Jeden Montag ist Spieltag in der Bibliothek. Puppen, Puppenstube, Autos sowie Kochecke werden immer noch gern genutzt, auch wenn man ein Schulkind ist.

Jeden Dienstag findet in der Bibliothek von 13:30 Uhr bis 15:00 Uhr abwechselnd mit den Hortgruppen aus der Schule sowie der Kita eine Lesung statt.
Die Kinder dürfen danach Medien entleihen oder einfach beim Spielen entspannen.

Geplante Besuche der Kita-Einrichtungen:


Besuch der Kita Briesen um 9:30 Uhr in der Bibliothek:

19.02./25.03./13.05./17.06./12.08./16.09./28.10./02.12.2020

Besuch der Kita Pillgram um 8:00 Uhr in der Bibliothek:

15.01./26.02./01.04./20.05./24.06./19.08./23.09./04.11./09.12.2020

Besuch von Frau Eisermann in der Kita Berkenbrück um 9:00 Uhr:

22.01./04.03./08.04./27.05./01.07./26.08./30.09./11.11./16.12.2020

Besuch von Frau Eisermann in der Kita Falkenberg um 9:00 Uhr: 

29.01./11.03./22.04./03.06./29.07./02.09./07.10./18.11.2020

Besuch von Frau Eisermann in der Kita Beerfelde um 09:00 Uhr:

14.02./ 20.03./08.05./12.06./07.08./11.09./23.10./27.11.2020

 

 

 

Medien zur Berufs- und Studienorientierung

 

 

Es ist vollbracht - alle @see Gemeinden und der Bücherbus des Landkreis Oder-Spree sind neben der Stadtbibliothek in Fürstenwalde mit Medien zur Berufs- und Studienorientierung ausgestattet worden. Somit sind auch in der Bibliothek in Briesen (M) aktuelle Medien zur Berufs- und Studienorientierung für Schüler, Eltern, Ausbilder, Geflüchtete und Lehrkräfte zu erhalten.

 

Sollten die Exemplare in Briesen (M) ausgeliehen sein, besteht die Möglichkeit einer Bestellung über die Stadtbibliothek in Fürstenwalde/Spree.

Eine Anmeldung ist dort ohne Probleme möglich.

 

Hier unterhalb finden Sie die Formulare.

Bei Fragen können Sie sich gerne an Frau Eisermann in der Bibliothek in Briesen (M) wenden.

Klick auf das Bestellformular für Jugendliche
Klick auf das Bestellformular für Lehrkräfte
Klick auf das Bestellformular für Ausbilder
Klick auf das Bestellformular für Eltern
Klick auf das Bestellformular für Geflüchtete
Flyer Medien zur Berufs- und Studienorientierung

 

 

Weitere wichtige Details zur Berufs- und Studienorientierung.....

Regelmäßige Lesungen für Kitakinder und Schüler

Welttag des Buches am 23. April 2018 – Briesener Bibliothek war dabei

Seit 1996 wird der „Welttag des Buches“ in Deutschland begangen. Auch in Briesen (M) werden in der Schule an diesem Tag jedes Jahr interessante Bücher von Schülern älterer Klassen präsentiert. Sie lesen Auszüge von abenteuerlichen Büchern vor, um jüngere Schüler für das Lesen zu begeistern. In den Räumen der Bibliothek wurde in diesem Jahr die Buchreihe des Kinderbuch-Autors und Illustrators Erhard Dietl „Die Olchis“ vorgestellt. Wer kennt sie nicht?

Die Olchis sind lustige Wesen, die sich nie waschen und die Zähne putzen, und denen alles schmeckt, was für uns ungenießbar ist. Dazu gehört z. B. Plastik, Eisen oder Holz. Ihr Lieblingsessen ist Schmuddelbrühe mit Fischgräten und Schuhsohlenschnitzel mit Stinkerkuchen.

Ja liebe Eltern, sie können sich sicher vorstellen, warum die Olchis bei unseren Kindern so beliebt sind. Von 17 Büchern, die im Bestand der Bibliothek sind, wurden an diesem Tag 10 Bücher verliehen. Ihre Kinder der Klassen 2a und 2b waren sehr aufmerksam und interessiert.


Herzlichst, Dagmar Eisermann

Leselust bei den Kindern wecken!

Nutzen Sie unsere Bibliothek. Seien Sie Ihren Kindern ein gutes Vorbild und greifen Sie zum Buch. Lesen Sie Ihren Kindern eine Geschichte vor! Mit spannenden Geschichten können Eltern ihre kleinen Kinder schon früh fürs Lesen begeistern und ihr Leseverhalten nachhaltig prägen. Dass Kinder mehr lesen müssen, wissen wir spätestens seit PISA.

Texte können fächerübergreifend nicht richtig gelesen und verstanden werden. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, ist es heute wichtiger denn je, den Kindern die Lust am Lesen schon möglichst früh zu vermitteln. Kleinkinder und Kindergartenkinder genießen es, vorgelesen zu bekommen und haben großen Spaß an Büchern, noch bevor sie selbst lesen können. Eine Gutenachtgeschichte sorgt für einen entspannten Tagesausklang. Sie macht neugierig, vermittelt Wissen und die Kinder lernen Texte zu verstehen. Wichtig ist natürlich auch die Wahl des Buches. Die Bibliothek hat da einiges zu bieten. Die Geschichte muss dem Kind gefallen.
Helfen Sie bei der Auswahl des Buches, kommen Sie mit in die Bibliothek!
Hier fängt der Spaß schon an.

Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Dagmar Eisermann

Erzähltheater Kamishibai

Jungen und Mädchen fürs Lesen begeistern, fürs Erzählen von Geschichten. Dabei hilft zukünftig in der Briesener Bibliothek das Erzähltheater Kamishibai. Das ist ein Rahmen aus Holz, mit zwei Flügeltüren, die sich langsam öffnen. Auf der gerahmten Bühne erscheint ein Bild aus einer Geschichte. Bild für Bild wird erzählt, wie Kino im Kopf. Die Kinder in den Kitas des Amtes Odervorland sind begeistert. Wer das Erzähltheater einmal erlebt hat, der versteht die Freude darüber.

Hortkinder der Grundschule

Fotos: Bibliothek Briesen (M)

Hinweise und Anmeldeformular

Besuch der Bibliothek in der Kindertagesstätte


Liebe Eltern,

in Vorbereitung auf die Schule möchte die Bibliothek einen Beitrag zur Leseentwicklung Ihres Kindes leisten.
Es ist von großer Bedeutung, dass Ihr Kind frühzeitig den Umgang mit Büchern erlernt, um im späteren Leben gern und mit Freude zu lesen.

Im 5 – Wochenrhythmus besuche ich die Kindertageseinrichtungen in den Ortsteilen oder die Vorschulkinder selbst besuchen mich in der Bibliothek. Ich betreue 5 Einrichtungen in den Ortsteilen Briesen (Mark), Pillgram, Berkenbrück, Falkenberg und Beerfelde.
Ihre Kinder sollen auf alle Medien neugierig gemacht werden und erlernen bei den Besuchen den Bibliotheksablauf. Sie gehen als Schulkind ohne Ängste in die Bibliothek. Kasperle erzählt Geschichten und ich versuche geheime Kinderwünsche zu erfüllen.

Bitte schicken Sie mit Ihrer Anmeldung einen einmaligen Kostenbeitrag in Höhe von 2 Euro mit. Ihr Kind erhält dafür einen Stoffbeutel mit seinem Namen, welcher ausschließlich für den Transport, Büchertausch und Verbleib der entliehenen Medien gedacht ist. Bitte benutzen Sie diesen Beutel auch weiterhin in der Schule.
Den Termin für die Rückgabe entnehmen Sie bitte dem Fristzettel im Buch. Gleichzeitig erhalten Sie am Aushang in der Kita oder im Internet, Seite Amt Odervorland, Bibliothek Informationen zu den Leihfristen.
Sollten Sie vergessen haben die Bücher fristgerecht zu den Veranstaltungen in Ihrer Kita mitzugeben, bitte ich Sie schnellstmöglich und unaufgefordert um die Abgabe in der Bibliothek in Briesen (Mark), nicht in der Kita.

Die Ausleihe in unserer Bibliothek ist für Kinder noch immer kostenfrei!
Gern können Sie mich auch gemeinsam mit Ihrem Kind in Briesen (Mark) besuchen.
Falls Sie noch Fragen oder Bedenken haben, wenden Sie sich bitte persönlich in der Bibliothek, oder telefonisch an mich.

Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen,

D. Eisermann

 

Leitet Herunterladen der Datei einElternbrief, auch zum Ausdrucken

Sie möchten Ihr Kind in der Bibo anmelden?

                                 Mit Klick ins Bild öffnet sich das Anmeldeformular.

                                          Ausdrucken, ausfüllen und mitgeben.


:: :: [FEHLER melden] :: ::                                                         © 2020 Gemeinde Briesen